Heute war der entscheidende Tag auf der TGV-Anlage - wir spielten tatsächlich um den Aufstieg in die Oberliga. Womit wir in dieser Runde nicht gerechnet hätten, so weit oben mitzuspielen, doch der Team- und Kampfgeist wurde immer intensiver. 

Beim heutigen Auswärtsspiel trafen wir auf eine Corona-geschwächte Gegner-Mannschaft. Zu den Einzeln traten Weinheim nur zu fünft an, ein Einzel wurde zudem vorzeitig zu unseren Gunsten beendet. 

Heute war es ein Tag der Champion-Tiebreaks (CT). Ein sehr enger Spieltag, den wir leider mit 4:5 verloren haben. Susanne und Suse holten die zwei Einzelpunkte, zwei weitere Einzel gingen leider im CT verloren. 

Beim heutigen Heimspiel gegen den TC RW Wiesloch konnten wir bereits nach den Einzeln den Gesamtsieg klarstellen. Alle sechs Einzel gingen an uns. Somit konnten wir entspannt in die Doppel gehen.

Heute stand ein Auswärtsspiel in Eppingen an. Wir starteten in allen sechs Einzeln parallel. Aus der Einzelrunde gingen wir mit 3:3 heraus, unsere Punkte 4, 5, 6 Manu, Walli und Henni konnten sich gegen ihre Gegner durchsetzen. 

Heute haben wir ein Auswärtsspiel gehabt. In der ersten Einzelrunde spielten Annette, Manu und Henni. Annette verlor leider nach einem schönen Spiel im Champions-Tiebreak. Manu gewann nach einem heiß umkämpften ersten Satz, den zweiten mit 6:0 und Henni unterlag leider auch im Champions-Tiebreak nach einem hart umkämpften Spiel. 

Unser erstes Spiel in der neuen Gruppe Damen 40 1. Bezirksliga haben wir zu Hause gestartet. Heute traten an: Susanne Burkhardt (Premiere in unserer Mannschaft), Annette Kessler, Suse Schwind, Manu Würtenberger, Claire Nusselt und Bianca Bär. Voller Achtung vor unserem Gegner gingen wir auf den Platz.

Mo, 10.10.2022 19:00 - 20:00
Konditions- und Bewegungstraining
Schulsporthalle in Mannheim-Vogelstang, Eisenacher Weg
Sa, 22.10.2022 09:00 - 13:00
3. Arbeitseinsatz
So, 23.10.2022 11:00
Herbstwanderung
Sa, 12.11.2022 09:00 - 13:00
4. Arbeitseinsatz
Do, 24.11.2022 18:00
Jugendspielerversammlung
Keine Termine