Beim zweiten Spiel der Saison hatten wir TSG TC RW 1925 Walldürn/TC Hardheim 1960 zu Gast.

Es spielten Einzel: Hansjörg Sülzen, Udo Tiemeier, Bernd Holland-Cunz, Heinz Finger; Doppel: Tiemeier/Finger und Holland-Cunz/Seyfried.

Was ist für den Spieltag anmerkenswert?

Die Einzel: Hansjörg konnte im ersten Satz halbwegs mithalten, verletzte sich im zweiten, spielte aber bis zum Ende; ein Einsatz für ein Doppel war nicht mehr möglich. Bernd verlor den ersten Satz erst im Tiebreak, im zweiten musste er dem Alter (80) Tribut leisten. Udo und Heinz verloren deutlich.

Also Stand 0:4  nach den Einzeln. Jetzt wollten wir möglichst noch einen Punkt gewinnen und „optimierten“ das 2. Doppel.

Die Doppel: Udo und Heinz hatten erwartungsgemäß keine Chance, trotz gutem Spiel. Bernd und Alfred  gewannen den 2. Satz, verloren aber knapp im Match-Tiebreak.

Gesamt: Das Spiel endete also: 0:6; an einem schönen und harmonischen Tennistag. Das Foto zeigt beide Mannschaften vor dem Spiel.

Do, 02.07.2020
Clubmeisterschaften Start
Sa, 25.07.2020
TGV Sommerfest
So, 20.09.2020
Clubmeisterschaften Finale
So, 20.09.2020
Herbstfest/Oktoberfest
So, 18.10.2020 10:00
Herbstwanderung
Keine Termine
Keine Termine