Heute stand das Spiel gegen den Tabellenersten auf dem Plan. Bei den Einzeln gewannen Annette, nach einem langen Mammutspiel im Champions-Tiebreak 14:12.

Manu und Walli konnten in zwei Sätzen das Spiel für sich entscheiden. Bei Suse und Kirsten ging jeweils ein Satz knapp im Tiebreak verloren. So stand es 3:3 nach den Einzeln.

Nun galt es natürlich die Doppel taktisch gut zu stellen. Nichts einfacher als das !!! Es wurden 3 spannende Doppel gespielt, eines wurde im Champions-Tiebreak gewonnen, eins verloren und das dritte Doppel konnten wir zum Glück in zwei Sätzen für uns entscheiden. So konnten wir mit einem 5:4 Erfolg nach Hause fahren.

Keine Termine

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online